Leicht & Sinnig

Belangloses in unregelmäßigen Abständen

Start -- Über mich -- Email -- Archiv

Nächster Versuch


Gestern dann mal ein Timelapse-Video mit neuer Hardware (Eieruhr Typ "Tomate" 3,95) und besseren Einstellungen (1 Bild pro Sekunde). So sieht das schon viel flüssiger aus: "Timelapse Langen 2" bei Vimeo. Leider nun aber völlig langweilig, weil kaum Wolken am Himmel waren.

(Heute fällt mir doch glatt die Kamera vom Dach, autsch! Der GoPro selbst ist nichts passiert, aber ein Gelenk von der Halterung ist gebrochen, und das Gehäuse hat ein Kratzer an der Linse. Nun ja, Action-Cam halt.)


13.06.14 20:48 breiter Kristof [0 Kommentare]